Einladung zum 3. Gesprächsforum Soziales

Leistungserbringung im Alten-Pflegebereich in den deutschen Bundesländern mit Informationen aus weiteren europäischen Ländern

Mittwoch, 01. Oktober 2003, 19.30 Uhr in der Landesvertretung Baden-Württemberg Square Vergote 9, 1200 Brüssel

mit:
Dr. Renate Heinisch, EWSA Gruppe III, Vertreterin der BAGSO, Fachgruppe SOC (Beschäftigung, Sozialfragen, Unionsbürgschaft)
Dr. Ralf-René Weingärtner, Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union, Referatsleiter FSFJ 
in Zusammenarbeit mit der Landesvertretung Baden-Württemberg
Leiter: Richard Arnold, Square Vergote 9, 1200 BrüsselUnsere Referenten sind neben den Beiträgen der Eingeladenen:

  • Dr. Matthias Boll, Sozial Ministerium Baden-Württemberg: "Leistungserbringung im Alten-Pflegebereich - aus der Sicht von Baden-Württemberg"
  • Dr. Ralf-René Weingärtner, Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland "Leistungserbringung im Alten-Pflegebereich - aus Sicht des Bundesfamilienministeriums"
  • Fritz von Nordheim Nielsen, Europäische Kommission, Generaldirektion Beschäftigung und Soziales (angefragt)
  • Roland Bladh, Europäische Kommission, Generaldirektion Beschäftigung und Soziales: "Europäische Sicht der Leistungerbringung im Alten-Pflegebereich"
  • Lambert van Nistelrooij, President of ALIVE NL (angefragt)

Eingeladene:

  • Vertreter/innen (Sozial- Gesundheitsreferenten/innen) der Büros der Deutschen Länder in Brüssel 
  • Vertreter der Europäischen Seniorenorganisationen (EURAG - Gertraud Dayé, Katrin Markus, AGE - Anne-Sophie Parent, ESU - Dr. Bernhard Worms (angefragt), ESO - Dr. Hilde Hawlicek (angefragt), FERPA)
  • Vertreter/innen der EU - Vertretung BAGFW (Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände) 
  • Vertreter/innen der Politischen Stiftungen 
  • Vertreter/innen in der COMECE
  • Vertreter/innen der EKD und OCIPE 
  • Vertreter/innen der BAGSO
  • Vertreter/innen der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union 
  • Vertreter/innen des Landes Baden-Württemberg
  • - Vertreter/innen der Kommunalverbände
  • - Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V. , Martina Pellny 
  • - Vertreter weiterer Europäischer Institutionen (EP, EWSA, AdR)

zurück zur Themenauswahl

Copyright 2023 Dr. Renate Heinisch