Der Euro stellt sich vor

Das Euro-Bargeld ...

... wird ab dem 1. Januar 2002 ausgegeben. Dann können Sie in allen Euro-Teilnehmerstaaten mit dem Euro in bar zahlen. Bereits ab dem 17. Dezember 2001 sind für jeweils 20,00 DM Euro-Münzmischungen im Gegenwert von 10,23 Euro bei allen Banken erhältlich.

Die Münzen:
Die Vorderseiten der Münzen sind in allen Ländern des Euro-Währungsgebietes gleich. Die Rückseiten zeigen nationale Motive, in Deutschland den Eichenzweig, das Brandenburger Tor und den Bundesadler.

Die Scheine:
Fenster, Tore und Brücken stehen für Offenheit und Zusammenarbeit in Europa. Jeder der sieben Scheine symbolisiert eine Epoche der europäischen Kulturgeschichte.

Haben Sie weitere Fragen?
Dann rufen Sie das Euro-Bürgertelefon an. Experten stehen Ihnen Rede und Antwort. Euro-Bürgertelefon 0180 / 3 21 2002. Oder besuchen Sie uns rund um die Uhr im Internet unter: www.aktion-euro.de

zurück zur Themenauswahl

Copyright 2019 Dr. Renate Heinisch